Mit Pauken und Trompeten im Carree

Fastnacht – Interessengemeinschaft der Karnevalsvereine stürmt das Rathaus und entmachtet Bürgermeister Reißer

Mit Schwarzpulver, Pauken und Trompeten ist das närrische Volk am Samstagmorgen Bürgermeister Rafael Reißer auf die Pelle gerückt. Die Interessengemeinschaft der Karnevalsvereine hatte zur großen Rathausstürmung ins Carree geladen.

Mancher Passant reibt sich beim Stadtbummel am Samstag die Augen: Von überallher marschieren Narren-Heerscharen mit Flöten, Pauken und Trompeten heran, um sich im Carree ein lautstarkes Stelldichein zu geben. Im Visier haben sie das Rathaus, in dem sich Bürgermeister Rafael Reißer (CDU) samt Gefolge verschanzt haben. Auf der einen Seite stehen die Karnevalisten in farbenfrohen Kostümen, gekrönt mit Narrenkapp’ oder Spitzpickel. Auf der anderen Seite verteidigt Rafael Reißer mit Sozialdezernentin Barbara Akdeniz (Grüne) und weiteren Stadtverordneten sowie drei bewaffneten Mannen die Bürgermeisterei.

Den ganzen Bericht gibt es bei ECHO ONLINE zu lesen …

Motto 2020

Back to the 50ies

Infos

Ihr wollt wissen, welche Gruppe wann und wo anzutreffen ist?
Klickt auf den Reiter „Tanzgruppen“ und wählt eure Gruppe aus! 🙂